Fototapeten mit Beton-, Metall- und Holzmotiven

Wände mit Patina bekommst du am einfachsten, indem du den Zahn der Zeit daran nagen lässt. Wenn dir das zu lange dauert, kannst du mit Pinsel und Farbe ein paar Special Effects malen. Falls du dich künstlerisch wenig begabt fühlst, empfehle ich dir Fototapeten aufzukleben. Möglicherweise ein paar Bahnen aus meiner Auswahl, die ich für dich heute zusammengestellt habe.

Shabby mit Stil

Tapete im Used-Look mehrschichtig verschiedene abgerissene TapetenbahnenDas Beste kommt zwar sprichwörtlich zum Schluss, aber ich finde diese Tapete einfach so genial, dass ich sie gleich zu Beginn zeige. Sie ist optisch mehrschichtig aufgebaut und stellt teilweise zwei verschiedene Tapetenmuster sowie den freigelegten Verputz dar. Sieht aus, als wären die Renovierungsarbeiten voll im Gange. Ein toller Hintergrund für einen lässig-ungezwungenen Wohnstil, der mit dem Stuck irgendwie auch richtig edel zur Geltung kommt. (Fototapete von Mr. Perswall)

Daheim im Loft

Tapete in Betonoptik Verputz WandlasurBetonoptiken sind ja meine absoluten Favoriten bei der Wandgestaltung. Ich mag den Coolnessfaktor, den sie in einen Raum bringen. Nimm einen Pinsel, zwei verschiedene Grautöne … und befolge die Anleitung unter „Auf alt gekratzte Wände“ – oder gönn dir den Loftstyle in Form dieser tollen Tapete. (Fototapete von Mr. Perswall)

Schön verwässert

Tapete in grauer Lasuroptik WandlasurDas Bild weckt den Eindruck, als ob der letzte Wandanstrich in diesem Raum schon weit mehr als einige Jahrzehnte zurückliegt. Die verlaufenen Farbfelder könnten Wasserflecken darstellen. Um diesen Look zu erhalten, kannst du die Wand in mehreren Durchgängen mit verschiedenen Farbschattierungen, Malerwerkzeugen und einer Lasur bearbeiten – oder ganz fix bekleben. (Fototapete von Mr. Perswall)

Privater Industriestil

Fototapete rostiges Metall Metall mit PatinaMit dieser Tapete in Metalloptik holst du dir Garagen- oder Werkstattatmosphäre in deine Wohnung. Die Rostflecke und Schweißnähte machen die optische Täuschung für das menschliche Auge wirklich perfekt. Der möglicherweise kühle Eindruck des Metalls wird mit dem Holzboden und den Textilien perfekt ausgeglichen. (Fototapete von Mr. Perswall)

Gelungene Moodboard-Stimmung

Fototapete in HolzoptikMit diesem Foto geht es zurück zur Natur. Der harmonische Gesamteindruck der versammelten Brauntöne hat es mir besonders angetan. Obwohl ich das Bild vor allem wegen des Hintergrunds ausgewählt habe, sollen laut Hersteller die Wohngegenstände im Mittelpunkt des Interesses stehen. Bist auch du ein Fan der Tapete, kannst du mit dem Zauberwort „Fototapete Holzoptik“ in einer Suchmaschine deiner Wahl einen passenden Anbieter finden. (Möbel und Dekogegenstände von Maisons du Monde)

Fotos: mrperswall.co.uk (4), maisonsdumonde.de

Hol dir jetzt deinen Einrichtungsguide:

diemoebelbloggerin

Hallo, ich bin Sonja. Ich helfe dir, deine Wohn- & Arbeitsräume nach deinen Bedürfnissen zu gestalten. Immer einfach mit Hausverstand!
diemoebelbloggerin

2 Kommentare

    1. Hallo Christa,

      die Tapete heißt offiziell „Torn“ und stammt von Mr Perswall. Erhältlich ist sie unter anderem bei amazon (Suchtext: P162801-7 Foto-Tapete Vlies Wandputz mit Tapetenresten) oder meinewand.de (Suchtext: Mr Perswall Torn), …

      Liebe Grüße
      Sonja – diemoebelbloggerin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*