5 klassische Lampen- und Leuchtenformen im Industriestil

Lampen im Industriestil haben einfach eine coole Ausstrahlung. Vor allem jene Originale, die aus alten Fabriken, Werkshallen oder Werkstätten zusammengetragen, flott gemacht und auf lux-est.com angeboten werden, sind an Coolness kaum zu überbieten. Ich habe mir aus dem reichhaltigen Sortiment die bekanntesten Lampenformen herausgepickt und möchte sie dir in meinem heutigen Posting kurz vorstellen.

Industriestil-Leuchte mit Schalenschirm

Industrieleuchte Industrielampe schwarz Industriedesign Fabriklampe Alu-Guss

Dieses Lampendesign stammt aus den 30er Jahren und gilt somit als echter Klassiker. Die Außenfarbe ist bei einem Original wie diesem fast ausnahmslos schwarz, während der Lampenschirm innen zur besseren Lichtverteilung weiß gehalten wurde. Was früher zur Arbeitsplatzbeleuchtung in Fabrikshallen eingesetzt wurde, macht sich heute gut über dem Esstisch oder in der Küche.


Entdecke meine Lieblings-Produkte der Woche


Typisches Erkennungsmerkmal: Der kreisrunde Lampenschirm aus Metall, der eher flach gehalten ich. Ich sage immer schüsselförmig dazu. (Industrieleuchte THEKLA von Lux-Est)

Leuchte im Industriestil mit Kuppelschirm

Industriedesign Fabriklampe Fabrikleuchte Emaillelampe Emailleuchte schwarz weiß

Bei dieser Lampe aus emailliertem Stahlblech, die sich dem Bauhausstil zuzuordnen lässt, ist der Reflektorenschirm ebenfalls außen schwarz und innen weiß gehalten. Dieses Lampendesign kommt in Privaträumen meiner Meinung nach in Küchen oder im Essbereich sehr schön zur Geltung.

Typisches Erkennungsmerkmal: Der Lampenschirm ist kuppelförmig geformt. (Industrielampe GOTHA M von Lux-Est)

Industrieleuchte mit Haltebügeln

IndustrieleuchteI ndustrielampe mit Haltebügeln Industriestil Industriedesign Industriestrahler Aluminium Hochglanz

Mit dieser Leuchte wurden vor ungefähr 40 bis 60 Jahren in der ehemaligen DDR Sportanlagen oder industrielle Außenanlagen ausgeleuchtet. Heute fällt mir dieses Lampendesign, wenn auch in verkleinerter Form, in Restaurants auf. Wirf mal einen Blick auf die Wärmelampen unter, denen die Speisen bis zum Servieren warmgehalten werden.

Typisches Erkennungsmerkmal: Über der Leuchtenkuppel wurden zwei Haltebügel angebracht. Die Leuchte wirkt somit deutlich voluminöser und imposanter als das ähnlich aufgebaute zuvor gezeigte Modell.

Eine Industrieleuchte wie diese braucht viel Platz, um zu wirken. Sie sieht am besten in mit hohen Decken gestalteten Altbauten oder in Häusern mit offen geplanten Grundrissen aus. (Industriestrahler AURORA von Lux-Est)

Scherengitterlampe im Industriestil

Scherenlampe Werkstattlampe Industriedesign Wandleuchte im Industriestil Werkstättenleuchte

An der Wand montierte Scherengitterlampen wurden in Werkstätten oft und gerne eingesetzt, um die Arbeitsplätze flexibel ausleuchten zu können.

Typisches Erkennungsmerkmal: Der Metallauszug in Scherengitterform, an dem der Reflektorenschirm dreh- und schwenkbar angebracht ist.

Verwende die Scherengitterlampe im Home-Office als Schreibtischleuchte. Da sie an der Wand montiert wird, nimmt sie dir praktischerweise keinen Stellplatz am Tisch weg. Oder du verwendest sie als Leselampe im Wohnzimmer. Hinter dem Sofa oder einem gemütlichen Sessel angebracht, kannst du den Lichtkegel direkt auf dein Buch einstellen. (Scherenlampe REIF NERO von Lux-Est)

Neon-Hängeleuchte im Industriedesign

Neonlampe Industriestil Industriedesign Büroleuchte Bürolampe Loftdesign

Diese Neonlampe hat in den 50er Jahren in der ehemaligen DDR Produktionsstrecken in Manufakturbetrieben und Fabrikshallen Licht gespendet.

Typisches Erkennungsmerkmal: Das lang gezogene Lampengehäuse mit halbkreisförmigem Querschnitt.

Da die Industrieleuchte länglich geformt ist, leuchtet sie wunderbar jeden Platz am Esstisch aus. (Neonlampe im Industriestil ZEUTHEN von Lux-Est)

Fotos: lux-est.com (5)

Wie toll in Szene gesetzte Industrieleuchten wirken, siehst du auf meiner Pinterest-Seite. Klick dich hin!

diemoebelbloggerin

diemoebelbloggerin

Hallo, ich bin Sonja. Ich helfe dir, deine Wohn- & Arbeitsräume nach deinen Bedürfnissen zu gestalten. Immer einfach mit Hausverstand!
diemoebelbloggerin

2 Kommentare

  1. Hallo Möbelbloggerin!
    Ich war auf der Suche nach der Definition zu Leuchten im Industriestil, um die neuen Industrieleuchten in meinem Shop besser zu charakterisieren. So bin ich auf dein Blog gestoßen und wollte hiermit meinen Dank ausdrücken für diese und weitere klasse Beitrage über Industriedesign. Einfach, klar und inhaltlich passend sind sie. Und vor allem: das Lesen macht richtig Spaß!
    Vielen Dank und viele Grüße
    Brigitta von balticdesignshop.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*