Schlagwort-Archiv: Baumstammhocker selber machen

Video-Tutorial: So schnell machst du aus einem Baumstamm einen Beistelltisch oder Hocker

Seit ich den Beitrag „Baumstammhocker, die auch als Beistelltische gute Figur machen“ veröffentlicht habe, bekomme ich vor allem während der kalten Jahreszeit verstärkt Anfragen, wie man denn einen Baumstammbeistelltisch bzw. Baumstamm-Hocker selber machen kann. Damit du das alpenländische Skihüttenfeeling & Chaletflair auch bei dir daheim genießen kannst, möchte ich dir heute anhand zweier Video-Tutorial-Fundstücke zeigen bzw. erklären, wie du einen Baumstamm entrindest, ihn haltbar machst und welche Werkzeuge und Materialien du dazu brauchst.

Ganz zum Schluss lüfte ich das Geheimnis, wo du einen Baumstamm bekommst!

Vielleicht denkst du dir auch, dass so eine Baumstammmöbel-DIY-Aktion eigentlich gar nicht so schwierig sein. Baumstammteil besorgen und ins Wohnzimmer tragen. Fertig! Aber so „leicht“ ist es dann doch nicht. Erstens ist selbst der kürzeste Baumstamm noch schwer, zweitens sollte er vielleicht in Form gebracht werden und drittens muss er ganz sicher haltbar gemacht werden.

Doch zuallererst solltest du dich entscheiden, ob bei deinem Baumstammtisch oder Baumstammhocker die Rinde dranbleiben soll – oder nicht. Erst dann kann’s losgehen.

Baumstammtisch oder Baumstammhocker ohne Rinde

Die Videozusammenfassung

Nachdem zu Beginn die benötigten Werkzeuge und Maschinen vorgestellt wurden, geht es in diesem Video-Tutorial im Grunde darum, wie du die Rinde und eventuell abstehende Äste entfernst, und wie du den entrindeten Baumstamm durch Abschleifen auf den farblosen Schutzanstrich vorbereitest. Das Video ist englischsprachig. Die bewegten Bilder funktionieren aber wunderbar als selbsterklärende Übersetzung. Weiterlesen