Gesammelte Einrichtungstipps und Wohnweisheiten, Nr. 11

Auch dieser Montag bringt dir wieder fünf brauchbare Einrichtungstipps und Wohnweisheiten zum Lesen, Ausprobieren und Nachmachen.

Diesmal geht es beispielsweise darum, mit welchem Trick du schon im Geschäft herausfindest, ob der neue Vorhang zu deiner bestehenden Einrichtung passt, welche Farben sich für ein Mädchenzimmer eignen und warum du dir für den Möbelkauf ausreichend Zeit nehmen solltest.

Wie lautet dein bester Einrichtungstipp?

Lerne meine Lieblingsgegenstände kennen:

alles andere als rosa wandfarben für Mädchenzimmer .


Sieht selbst nach vielen Einrichtungsversuchen dein Zuhause nicht so aus, wie du es gerne hättest, liegt es fast immer daran, dass dir als Einrichtungsamateurin das nötige Know-how zum Erfolg fehlt.

Erfahre, wie Einrichten & Gestalten wirklich funktioniert

In meinem Wow!-Zuhause-E-Book lernst Schritt für Schritt, wie du aus gut gebauten Möbeln und gut aussehender Deko Wohnräume gestaltest, die dich begeistern, und wie du dein Wissen direkt am laufenden Einrichtungsprojekt anwendest.


Zeit lassen beim Möbel kaufen nicht eilen hetzen Möbelkauftipp

Weiß als Raumfarbe in nach Norden gerichteten Räumen Alternativen

Aus Sofas Hockern Polstersesseln eine Sitzgruppe zusammenstellen

Farben Muster Holzarten miteinander kombinieren gekonnt zusammenstellen

diemoebelbloggerin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*