Gesammelte Einrichtungstipps und Wohnweisheiten, Nr. 37

Pünktlich zum Wochenstart habe ich dir wieder fünf neue Einrichtungstipps und Wohnweisheiten zum Lesen, Ausprobieren und Nachmachen zusammengestellt.

Lies diesmal, mit welchen Hilfsmitteln du deiner Küche die richtige Würze gibst, wie du Möbel, die älter wirken, als sie sind, ein zeitgemäßes Äußeres verleihst und warum du nicht darauf vergessen solltest deinen Flur ein bisschen wohnlicher zu gestalten.

Wie lautet dein bester Einrichtungstipp?

Lerne meine Lieblingsgegenstände kennen:

Küchen mit Accessoires wie Bilder Tischsets Obstschüsseln Vorhängen verfeinern und wohnlich gestalten schmücken .


Keine Ahnung vom Einrichten und trotzdem Räume gestalten wie ein Profi?

Schaffst du!

Du brauchst nur ein wenig Bauchgefühl, Hausverstand … und diese kinderleichte Einrichtungsstrategie.

Lerne jetzt mein Wow!-Zuhause-E-Book kennen und machs dir einfach schön!


Vintagemöbel Retromöbel aus dem Keller Dachboden in die Wohnung Haus Wohnzimmer holen

beschnitzte Möbel sehen älter aus als sie sind mit Farbe moderner und frischer machen

Flur Eingangsbereich Diele Visitenkarte des Hauses wohnlich gestalten Durchgangszimmer Aufenthaltsraum

Kabel am Computerarbeitsplatz Schreibtisch ordnen in geordnete Bahnen bringen entwirren aufräumen

diemoebelbloggerin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*