Coole Dekoartikel, die deine Wohnung schöner machen

Von wegen, die Herren der Schöpfung interessieren sich nur für Fußball und Autos. Mein Motto lautet: Zeig ihnen tolle Einrichtungsgegenstände und sie sind durchaus bereit ihre Wohnung auf Vordermann zu bringen. Deshalb bekommst du hier wieder Nachschub an coolen Dingen, die – nicht nur – Männerherzen höher schlagen lassen.

Dekoartikel 1: Schwenkbarer Kerzenständer für ein gelungenes Candle-Light-Dinner

Du kennst ganz sicher Federzugleuchten für den Schreibtisch. Aber diese Variante für Kerzen als Stimmungslicht hast du wahrscheinlich noch nicht gesehen. Ich finde, das ist mal eine originelle Abwechslung zu den Kerzenständern, die sonst so erhältlich sind. Diese Konstruktion sieht keineswegs wie ein klassischer Dekorationsgegenstand aus, sondern viel eher wie ein technisches Spielzeug eines Erfinders. Und außerdem: Wann hat man schon die Möglichkeit den Kerzenschein mithilfe eines schwenkbaren Armes genau so zu platzieren, wie man ihn gerade braucht? (Kerzenständer Candle Poise von Suck UK) 

Dekoartikel 2: Cooles Sofakissen aus Jeansstoff

Dieses in echtem Denimstoff verpackte Kissen sieht wunderbar lässig aus. Es wurde scheinbar speziell für Bewohner von Junggesellenbuden gemacht oder für alle, die es in ihrem Wohnzimmer nicht zu plüschig mögen. Kissen verschönern leere Sofas im Handumdrehen. Spar aber bitte nicht am Stoff. Investiere lieber in mindestens zwei oder drei Stück von diesen Teilen, ein einziges würde zu verloren daliegen. Besonders cool sieht es aus, wenn du die Kissen im Undone-Look arrangierst. Wie das geht? Einfach aufschütteln und auf die Couch fallen lassen. Fertig ist das Styling. (Kissen von Bloomingville)

Dekoartikel 3: Originelle Garderobenhaken in Pfeiloptik

Ab jetzt ist Schluss mit fadenscheinigen Begründungen, warum Jacken, Schals und Mützen einfach so herumliegen. Nimm es sportlich. Mit diesen Wandhaken in Form von Dartpfeilen bringst du auf die ungezwungene Art Ordnung in deine Garderobe. Sie sind besonders in kleinen, schmalen Vorräumen willkommen, da die silberne Farbe der zarten Pfeile kaum vom Wandanstrich zu unterscheiden ist, also kaum auffällt und sich daher ganz unauffällig in den Raum integriert. Du kannst die Pfeile auch mit Kleiderbügeln behängen – so nutzt du die Garderobe noch effektiver. (3er Set Kleiderhaken Dart Coat Hooks von Suck UK)

Dekoartikel 4: Kerzenständer in cooler Tassenform

Blitzende, blinkende, glitzernde Kerzenhalter, Teelichtgläser und Kerzenständer aus Glas oder verchromtem Metall hat doch jeder. Dieses Kerzentassen-Modell aus Zink überrascht auf angenehme Weiße, weil es so aussieht, als ob es mal eben aus dem Küchenschrank geliehen wurde. Mit einem Kerzenhalter im Industriedesign hauchst du gähnend leeren Tischen Leben ein, kannst deine romantische Ader perfekt tarnen und bist trotzdem auf jede noch so unvorbereitete Verabredung immer bestens eingerichtet. (Kerzentasse aus Zink von Bloomingville)

Fotos: suck.uk.com (2), bloomingville.com (2)

Klick dich weiter:
5 Dinge, die in keinem Männer-Wohnzimmer fehlen sollten
Möbel im Industriestil

diemoebelbloggerin

Hallo, ich bin Sonja. Ich helfe dir, deine Wohn- & Arbeitsräume nach deinen Bedürfnissen zu gestalten. Immer einfach mit Hausverstand!
diemoebelbloggerin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*