Mittwochsfundstück: Aus Seilen geformte Hängegarderoben und Kleiderbügel

Ich war wieder auf virtueller Recherchereise und habe zwei tolle Wohngegenstände aus knallbunten Seilen von Peppermint Products mitgebracht. Zuallererst möchte ich dir die platzsparende hängende Seil-Garderobe vorstellen. Gleich darauf folgen die passenden Kleiderbügel.

Hängende Seil-Garderobe

 

Die Seil-Garderobe ist bei einer Länge von 2 m fast so dünn wie ein Strich. Sie hängt aber nicht schnurgerade herunter, sondern wurde in Schlaufen gelegt, die als Aufhängung für deine Jacken, Mäntel, Kappen, Hüte oder Kleiderbügel dienen.


Entdecke meine Lieblings-Produkte der Woche


Ich kann mir auch gut vorstellen Pullover, Hemden und Röcke, die nach dem Tragen nicht mehr in den Schrank aber noch nicht in die Wäsche gehören, an die Seilgarderobe zu hängen. Natürlich dann nicht im Flur – aber im Schlafzimmer, Jugendzimmer oder Bad. Da mich die Garderobe an ein Kletterseil erinnert, könnte sie auch im Kinderzimmer für Ordnung im Wäschechaos sorgen.

Produkt im Shop ansehen*

 

Damit du dir ein Bild davon machen kannst, wie eine Seilgarderobe in öffentlichen oder privaten Räumlichkeiten aussieht, poste ich dieses Foto. Wie du siehst, lassen sich aus mehreren nebeneinanderhängenden Seilen ganz leicht verschieden große Garderoben machen. Vielleicht bekommt bei dir daheim ja jedes Familienmitglied ein eigenes Garderobenseil zugeteilt …

 

Und so wird die aus Seilen gefertigte Hängegarderobe in der Wand oder Decke verankert. Dübel und Bolzen werden übrigens mitgeliefert.

Weiter geht’s mit den passenden Kleiderbügeln.

Aus Seilen geformte Kleiderbügel

 

Ich finde ja Kleiderbügel, die sichtbar im begehbaren Kleiderschrank oder im Eingangsbereich an der Garderobe bzw. am Kleiderständer hängen, sollten schon etwas ganz Besonderes sein. Denkst du genauso wie ich, könntest du ja einige deiner kostenlosen Plastik- bzw. Kunststoffkleiderbügel aus diversen Klamottenläden gegen Seilkleiderbügel tauschen. Die dreieckig geformten und dekorativ verknoteten Kleiderbügel sind genau wie die Seilgarderobe an den richtigen Stellen verstärkt – bleiben also formstabil – und kommen im 3er Set zu dir nach Hause.

Produkt im Shop ansehen*

 

Vor allem bei dem weißen Kleiderbügel ist die Seilstruktur sehr gut zu erkennen.

 

Das schwarze Seil sieht richtig edel und elegant aus.

 

Für den Farbknaller sorgt das gelbe Seil. Ich denke, genau die Kleiderbügel nehm ich. Was meinst du?

Angenehme Wochenmitte und machs dir schön 🙂

Fotos: www.peppermintproducts.com (7)


Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

diemoebelbloggerin

diemoebelbloggerin

Ich bin Texterin, Autorin und Bloggerin. Für Unternehmen aus der Möbel- & Einrichtungsbranche entwickle und verfasse ich Produktbeschreibungen, Newsletter, Servicetexte und viele andere Web- und Printbeiträge. Als diemoebelbloggerin veröffentliche ich seit 2012 die schönsten Wohngegenstände quer durch alle Epochen zum Kennenlernen und Nachshoppen.
diemoebelbloggerin

2 Kommentare

  1. Na, das sieht ja mal lustig aus!
    Eine sehr gute Idee, finde ich. Es ist mal eine etwas andere Garderobe und sorgt bestimmt (mit den Farben und dem Seil) für Aufsehen- natürlich positiv! 🙂
    Einen schönen Abend noch,
    mycreativediystudio!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*