Rückenfreundliche Schaumstoffmatratze mit aufzippbarem Bettlaken: Die praktischste Erfindung, seit es Matratzen gibt

* „Schlaf schön!“, sagt man ja bekanntlich, wenn man eigentlich „Schlaf gut!“ meint. Warum denn nicht einfach gleichzeitig schön und gut schlafen? buddy macht’s doch möglich. Du wirst gleich sehen, wie ich das meine. Denn wie die buddy Matratze aussieht, wie sie aufgebaut ist und was sie so besonders macht, verrate ich dir in diesem Beitrag.

Darf ich vorstellen: buddy, die einfach am besten gekleidete Matratze der Welt. Die Kombination aus den gut sichtbaren anthrazit-mellierten Seitenflächen und der weißen Liegefläche ergibt einen sehr ansehnlichen Farbkontrast. Eigentlich zu schön, diesen Hingucker mit einem Bettlaken zu verdecken. (Aber mehr dazu weiter unten im Text.)


Entdecke meine Lieblings-Produkte der Woche


Der Matratzenaufbau

Nicht nur optisch ist die Matratze gut gelungen. Selbstverständlich stimmen bei buddy auch die inneren Werte. Schließlich soll eine gute Matratze den Schlaf so angenehm wie möglich gestalten, indem sie die Wirbelsäule an den richtigen Stellen entlastet oder unterstützt. Deshalb ist die Matratze aus 3 übereinandergelagerten Schaumschichten zusammengesetzt, die während du schläfst folgende Funktionen erfüllen: Der handvernähte Bezugsstoff ist aufgrund seiner feuchtigkeitsregulierenden Eigenschaften mit dem Deutschen Manufakturen-Siegel ausgezeichnet. Gleich darunter befindet sich als Kernstück der Matratze ein anschmiegsamer Gelax®-Gelschaum, der entspannend auf deine Muskeln wirkt. Eine Kaltschaumschicht stützt den Körper und entlüftet die Matratze. Die eigentliche Basis wird von einer schulterunterstützenden Komfortschaumschicht gebildet.

Nie wieder Bettlaken spannen

buddy kann mehr. Die Matratze sorgt nach einer gut verbrachten Nacht auch für einen guten Morgen. Bettlaken spannen gehört mit einer buddy Matratze nämlich endgültig der Vergangenheit an.

Wenn ich nur daran denke, wie unsere Großmütter (vielleicht auch noch Mütter) mühsam ihre faltenlos gebügelten Leintücher akkurat auf die Matratzen legten, die Ecken gekonnt umschlugen und die Seiten sorgfältig in den Bettkasten streiften. Da haben wir es schon bedeutend einfacher mit unseren modernen Spannbettlacken, die wir mit dem integrierten Gummiband nur mehr über die vier Matratzenecken ziehen brauchen.

Wobei es noch komfortabler und moderner geht. Und zwar, wenn der Gummizug des Lakens durch einen umlaufenden Reißverschluss ersetzt wird, der sich ganz einfach rundum auf die Matratze zippen lässt.

Die drei Hauptvorteile dieser Entwicklung liegen auf der Hand: buddy easy zip Bettlaken sind auf die Größen der buddy Matratzen abgestimmt – jedes Laken sitzt somit wie angegossen. Das mühsame Lakenspannen wird zum einfachen Lakenaufzippen. Und nach dem Aufwachen erwarten dich keine zerknitterten Laken mehr.  Dein Schlafplatz wirkt stets top-gepflegt – vorausgesetzt du schüttelst deine Kissen und Decken auf …

Das buddy easy zip Bettlaken

Angenehm zur Haut und atmungsaktiv – so sind buddy easy zip Bettlaken gestaltet. So soll und muss es sogar sein. Für ein wenig Haushaltshilfe jede Nacht leiden zu müssen, würde ja keinen Sinn machen. Dank Elasthan bleibt das Laken schön faltenfrei. Dass es bis 60° waschbar und trocknergeeignet ist, möchte ich auch nicht unerwähnt lassen. Obwohl sich diese Information bei der durchdachten Ausstattung wohl von selbst versteht.

Die idealen Einsatzorte für die buddy Matratze

Ich finde eine Matratze, auf der das Bettlaken nicht verrutschen oder Falten werfen kann, ist eine tolle Erfindung fürs Jugendzimmer. Denk nur an die vielen auf Hausarbeit allergisch reagierenden Teenager, deren Mütter es satthaben tagtäglich Hausdame zu spielen. Im Einzimmerappartment kommt buddy aufgrund ihrer Farbgestaltung bestimmt sehr gut als ein auf die Einrichtung abgestimmter Wohngegenstand zur Geltung – und nicht als störender Schlafplatz. Aber auch in allen andern Schlafzimmern sorgt die buddy Matratze für eine entspannte Nacht, erleichtert den Alltag und sieht einfach gut aus.

Was ich sonst noch an der buddy Matratze mag

Die Lieferzeit ist meiner Meinung nach mit 72 Stunden genial beziffert. Überhaupt, wenn ich diese Angabe mit den Standardwartezeiten in Möbelhäusern, die durchwegs mehrere Wochen bis Monate dauern, vergleiche. Soll man bis zur Lieferung eigentlich im Stehen schlafen?

buddy kommt übrigens zusammengerollt als kompaktes Paket zu dir nach Hause. Nach dem Auspacken hast du 100 Tage Zeit zum Probeschlafen. Falls dir wider Erwarten der Rücken wehtut oder du, warum auch immer, nicht wie ein Baby schlummerst, war die Matratze keineswegs ein Fehlkauf. Mach einfach ein Tauschgeschäft daraus. Dazu schickst du die Matratze an den Absender zurück (genauer gesagt eine Spedition holt sie kostenlos bei dir ab) und du bekommst dein Geld retour.

Erhältlich ist die buddy Matratze auf buddysleep.de in vielen gängigen Größen. Übrigens: Das dazupassende buddy wave Kissen tut verspannten Nacken gut.

Machs dir schön – gemütlich und einfach 🙂

PS: An Showrooms in Hamburg und Berlin wird gearbeitet. Bis dahin wirst du via modernster Kommunikationsformen virtuell informiert & beraten.

Fotos & Video: buddysleep.de

*Sponsored

diemoebelbloggerin

diemoebelbloggerin

Hallo, ich bin Sonja. Ich helfe dir, deine Wohn- & Arbeitsräume nach deinen Bedürfnissen zu gestalten. Immer einfach mit Hausverstand!
diemoebelbloggerin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*